Ein gutes neues Jahr!

Aktualisiert: 3. Feb.

Jeder hat seine Geschichte, jeder ist talentiert und kann seine Geschichte erzählen.

Vielleicht sogar Heldengeschichten. Erfahrungen werden gemacht, das Einzige was sicher ist die Veränderung!


Meine Oma kam durch Ihr Leben, ohne einmal zu tanken oder ein mobiles Telefon zu verwenden. Ein Fax habe ich zum ersten Mal in meinem Leben in London gesehen, ich war fasziniert. Meine Kinder wissen, gerade noch, was das ist. Mein Lehrer erzählte mir einst, dass es einen Drucker gibt der Tinte auf Papier spritzt, welche Evolution. Was war noch mal ein Tintenstrahldrucker?


Der technologische Fortschritt des Ganzen 20 Jahrhunderts hat sich in den ersten 14 Jahren des 21 Jahrhunderts wiederholt, behaupten Forscher. Was nun 14 Jahre gedauert hat soll nur noch 7 Jahre dauern. Im Jahr 2040, sagt die Prognose, soll sich der technologische Fortschritt jedes Jahr verdoppeln. Es ist ein Expotentiale Kurve. Alles fängt für lange Zeit sehr gemächlich an, aber dann geht es steil nach oben.


Wir nehmen gerade rasant Anlauf.


Irgendwie erstaunlich, dass wir es dann nicht schaffen den Klimawandel zu stoppen. Der Mensch hat viele großartige Dinge erfunden, aber nie etwas was uns wirklich weitergebracht hat. Atomkraft, Kohlekraft, Plastik, die aktuellen E-Autos, digitale Währung.


Der Fortschritt ist gut und erstaunlich zugleich, aber er hat immer einen Preis.


Das Auto war eine geniale Erfindung, die Freiheit ist genial. Das Flugzeug, ich liebe es, aber es hat einen Haken, so wie Atomkraft, die gerade wieder EU sauber erklärt wird.

Himmel hilf, das hatten wir doch schon.


Das Einzige was sicher ist, ist der Wandel. Wir können das große ganze nicht stoppen, aber wir müssen nicht immer mitmachen.


Mentale Gesundheit war nur ein Thema, wenn es einen betroffen hat. Jetzt weiß man das fast jeder Probleme haben kann. Sei es Überarbeitung, Überreizung durch Medien, Familie, Mobbing, Gesundheitskrisen, Jobverlust…. Irgendwas kann einen schneller aus der Bahn werfen als man denkt. Dann kam auch noch dieser Virus und wohl schlimmer die Spaltung.


Wir müssen aufpassen, sonst fallen wir aus der steilen exponentiellen Kurve.


Gymnastik, Pilates, Meditation, Yoga, egal wie Ihr es nennen wollt und was Euch Spaß macht tut es! Laufen, Spazierengehen, Spiel, Spaß, kochen, genießen, macht oder hört Musik, Gespräche und Liebe, oder einfach in der Natur sein. Lasst Euch massieren und verwöhnt Euch! Schaut auf euch und aufeinander!


Aus dem Fenster schauen und sich freuen das wir hier sind.


Kraft, Mut, Liebe, Gesundheit und gute Veränderung und Zusammenhalt, das wünsche ich Euch im neuen Jahr!


Bewahrt Euch das fröhliche Herz!


Alles Liebe

Andreas


Armbänder mit Bedeutung!


59 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Glück ist leicht

Herbst